Wie ich zum Frühstücks-Mensch wurde


Lange Zeit in meinem Leben habe ich das Frühstück entweder ganz ignoriert, oder einfach so gar nicht wertgeschätzt. Jetzt liebe ich es ausgiebig und abwechslungsreich zu frühstücken. Als ich noch zur Schule ging musste ich jeden Tag gegen 5 Uhr aufstehen, da hatte ich nun wirklich keine Zeit und Lust mich noch um ein Frühstück zu kümmern. Da wurde dann eben erst drei Stunden später in der Pause gegessen. 
Als ich dann mit meinem FSJ (freiwilliges soziales Jahr) anfing musste ich immer um 9 Uhr anfangen und brauchte nur 2 Minuten zu meiner Stelle zu laufen. Zu der Zeit habe ich oft mit einer Freundin gefrühstückt, das fand ich wirklich schön. Leckeres Essen, gute Gespräche, ein toller Start in den Tag!
Jetzt arbeite ich in Schichten, deswegen ist für mich wieder schwieriger geworden richtig zu frühstücken. Meistens esse ich dann doch erst in meiner Pause. Habe ich aber frei, dann wird das Frühstück richtig zelebriert! Dann fahre ich alles auf was ich mag: Smoothies, Kaffee, frischer Orangensaft, Spiegeleier mit Speck, Zimtschnecken, Nutellatoast, Obst, ... die Liste lässt sich endlos weiter führen. Ich lasse mir dann auch richtig viel Zeit genieße die Zeit, die ich dann nur für mich habe, und schaue dabei meistens Shopping Queen. Ich frühstücke am liebsten süß und herzhaft zusammen. Und ihr? Was und wie frühstückt ihr am liebsten? Frühstückt ihr überhaupt?


So rettest du deine angelaufenen Ketten!

Das Problem kenne wir doch alle, oder? Man kauft sich eine schöne Kette, für wenig Geld, liebt sie heiß und innig, trägt sie fast jeden Tag und dann? Irgendwann kommt das böse Erwachen und die Kette wird rot oder schwarz. Ich zeige euch heute, wie ihr eure verfärbten Ketten ganz einfach retten bzw. das Problem vorbeugen könnt.


Das Zauberwort lautet Sprühfarbe. Ich bin im Allgemeinen ein großer Fan davon. Ich benutze Sprühfarben wo es nur geht (früher sogar auf T-Shirts). Also habe ich mir einfach einen Klarlack und Goldlack gekauft und meinen Schmuck etwas aufgefrischt. Super easy, oder?